TITLEFILEVERLAGZEITSCHRIFTAUTORDATUM
ARCHITEKTUR, DIESE KONSPIRATIVE KAMPFPDFSPRINGER VERLAGNEUE ARCHITEKTUR AUS TIROL, LIESBETH WAECHTER-BÖHM (HD./ED.) ARCHITEKTUR AKTUELL, EDITION1999
A TALK WITH PETER LORENZ - URBAN DRIFTPDFPACE PUBLISHING LIMITEDSPACE, VOL 34 OCT 012001
LEBEN MIT LEIDENSCHAFTPDFECHO ZEITSCHRIFTEN UND VERLAG GESMBHECHO, 4.JG., OKTOBER-AUSGABE 27.09.20012001
SCHÖN ODER HÄSSLICH: DAS IST NICHT DIE FRAGEPDFBIK-VERLAGGERFRIED SPERL IM GESPRÄCH MIT ÖSTERREICHISCHEN ARCHITEKTEN2003
RAUM BOTSCHAFTERPDFECHO ZEITSCHRIFTEN UND VERLAG GESMBHECHO, JÄNNER-AUSGABE 01/20062006
ST. MARX - KONZEPTE SOWIE KUNST UND KULTUR IM ÖFFENTLICHEN RAUMPDFAUSZUG AUS CAPACITY2007
TROPPI VINCOLI LA SOPRINTENDENZA BLOCCA LO SVILUPPO DELLA CITTA´PDFIL PICCOLO, TRIESTE2007
DANKE, ES GEHT MIR GUTPDFARCHITEKTUR-UND BAUFORM2008
INTERVIEW LORENZTIROLER WOCHE2009
EIN UNTERNEHMEN WIRD 150 JAHREDVD HUTER & SÖHNE2010
GEDANKEN DES PLANERSA3_B:TEC, PLANERGEDANKEN2010
PETER LORENZILLYWORDS2010
PETER LORENZIL PICCOLO, TRIESTE2010
PETER LORENZSTADTBLATT2010
STÄDTEBAU UND ARCHITEKTUR WIEDER IM MITTELPUNKTZEITSCHRIFT HUTER & SÖHNE2010
STIMMEN ZUM JUBILÄUM, BAUEN FÜRS AUGEMAGAZIN HUTER & SÖHNE2010
GEWERBEGEBIETE SIND DIE MISTKÜBEL DER NATIONPDFDER STANDARD2011
GEWERBEGEBIETE UNWIDMENPDFDIE BAUZEITUNG2011
INTERVIEW PETER LORENZTRIESTE CRONACA2011
INTERVIEW PETER LORENZIL PICCOLO2011
INTERVIEW PETER LORENZHINGE2011
ARTE, NATURA E TANTA MODESTIAPDFARCHIGABRIELE NERI2012
DIE FOLGEN DER UNRUHEPDFDIE FURCHEEDITH SCHLOCKER2012
HOLZSTADEL MIT DECKENFRESKOPDFTIROLER TAGESZEITUNGEDITH SCHLOCKER2012
IL CENTRO COMMERCIALE DEL FUTUROPDFARCPAOLO VITALI2012
MIT EINEM VORHANG AUS NIROSTAVERHÜLLTES GLASHAUSPDFTTEDITH SCHLOCKER2012
EIN INTELLIGENTES GEBÄUDEPDFBAUEN WOHNEN LEBEN2013
NATUR-ARCHITEKTUR-DIALOG IN DER STADTPDFKLEINE ZEITUNG GRAZ2013
EINE FESTUNG FÜR STUDENTENPDFARCHITEKTUR AKTUELLISABELLA MARBOE2014
EINE KISTE AUS BETON MIT POETISCH ROSTENDER HAUTPDFTIROLER TAGESZEITUNG2014
ATLAS OF EUROPEAN ARCHITECTUREPDFBRAUN2015
BETRIEBSDIENSTGEBÄUDE IVBPDFBETON + ZEMENT2015
BETRIEBSDIENSTGEBÄUDE DER INNSBRUCKER VERKEHRSBETRIEBE-EDLE ARMUTPDFARCHITEKTUR AKTUELLEDITH SCHLOCKER2015
LINZER UNI BEKOMMT MEDIZINCAMPUSPDFKURIERJOSEF ERTL2015
OPTIMALE LÖSUNG STATT "STIL"PDFKRONE ZEITUNG TIROLMONI BRÜGGELLER2015
RETAIL ARCHITECTURE S-XXLPDFAVEDITION2015
SIGNAL + WIRKUNGPDFWBV-GPA2015
CAMPUSGEBÄUDE FÜR DIE MEDIZINISCHE FAKULTÄT, LINZPDFARCHITEKTUR WETTBEWERBE2016
FIRSTFEIER UND NACHBARSCHAFTSFEST IN DER KREUZGASSEPDFMEINBEZIRK2016
LINZER MEDCAMPUSGEBÄUDE IM ZEIT UND KOSTENPLANPDFVOLKSBLATT2016
LOBPREIS FÜR MPREISPDFWIRTSCHAFTSZEITMPREIS ÖSTERREICH2016
MANCA UNA VISIONE ORGANICA PER IL RILANCIO DEL WATERFRONTPDFIL PICCOLO2016
NEUES CAMPUS GEBÄUDE PRÄSENTIERTPDFOOE.ORF2016
PLÄNE FÜR NEUE UNIGEBÄUDE VORGESTELLTPDFORF.TV.THEK2016
SO SOLL DIE NEUE MEDIZINFAKULTÄT IN LINZ AUSSEHENPDFHEUTE2016
SO TOLL WIRD DIE LINZER MEDIZIN-UNIPDFÖSTERREICH2016
VIER HÄUSER- EIN CAMPUSPDFARCHITEKTUR AKTUELL2016
WO DIE LINZER MEDIZINSTUDENTEN AB 2021 UNTERRICHTET WERDENPDFOÖNACHRICHTEN2016
LINZ BRAUCHT STÄDTEBAULICHE VISIONPDFOÖNACHRICHTEN2017
LORENZATELIERS: NEUES BÜRO IN WIENPDFKRONEN ZEITUNG2017
MEHR RAUM FÜR ENTFALTUNGPDFLEADERSNET.AT2017