3 VILLENDie 3 Villen sind Teil des Masterplans Breite Furt und liegen in einem großen Park, vom Straßenlärm geschützt durch die Neubauten entlang der Breitenfurter Straße (Markt & Schule, ON 239). Das stadtplanerische Ziel war es, trotz der geforderten Dichte eine hohe Durchlässigkeit zu erzeugen, die Wohnanlage mit dem Grünraum zu verzahnen und eine Verbindung zum Naturraum „Wilde Liesing“ zu  schaffen. Die drei solitären, kompakten Baukörper sind höhenmäßig gestaffelt, umgeben von weitläufigen Zwischenräumen und naturnahen Freiflächen. Die Wohnungen im Erdgeschoß haben private Gärten, in den Obergeschossen können die Bewohner auf großzügigen Balkonen und Terrassen mit erhöhten Pflanzentrögen „Urban Gardening“ betreiben. Vielfältige Wohnungstypologien passen sich den Bedürfnissen der unterschiedlichen Nutzer an und ermöglichen eine gute soziale und demografische Durchmischung.

DATUM2014-2018ORTWienAUFTRAGGEBERBuwogPROJEKTDATEN3 Stadtvillen, 181 Wohnungen – Masterplan "Breite Furt"